Förderverein Timotheus Osnabrück e. V.

Herzlich willkommen!

Der Förderverein Timotheus Osnabrück e.V. begrüßt Sie recht herzlich auf unserer Internetpräsenz!  
Kontakt Förderverein Timotheus Osnabrück e. V. Widukindplatz 8 49086 Osnabrück Vertreten durch den Vorstand: Hendrik Spielvogel (erster Vorsitzender) Kontakt: Telefon: 0541 73626 E-Mail: mail@foerderverein-timotheus.de

Aktuelles

 

Förderverein Timotheus Osnabrück e. V.

Wir machen mit bei

schulengel.de!

Der Förderverein Timotheus Osnabrück e. V. ist auch bei schulengel.de vertreten, spenden Sie bei jedem Einkauf dort für einen guten Zweck!  
Neuer Kreis: Elternstammtisch Seit kurzem gibt es einen neuen Gesprächskreis in der Gemeinde, den Elternstammtisch für Eltern und andere Interessierte. Treffpunkt ist einmal im Monat am Abend im Gemeindehaus in lockerer Runde zum Kennenlernen und Austausch zu Themen rund um Erziehung oder Ähnliches. Vielleicht ergeben sich weitere Aktionen, die unter anderem die Gemeinde bereichern. Die Gruppe trifft sich jeden letzten Mittwoch im Monat (außer Dezember) ab 19:30 im Gemeindehaus.  Für das leibliche Wohl sorgt bitte jede*r selbst.   Wiebke Mai

Förderverein

Timotheus

Osnabrück e. V.

Herzlich willkommen!

Der Förderverein Timotheus Osnabrück e.V. begrüßt Sie recht herzlich auf unserer Internetpräsenz!  

Förderverein Timotheus Osnabrück e. V.

Kontakt Förderverein Timotheus Osnabrück e. V. Widukindplatz 8 49086 Osnabrück Vertreten durch den Vorstand: Hendrik Spielvogel (erster Vorsitzender) Kontakt: Telefon: 0541 73626 E-Mail: mail@foerderverein-timotheus.de

Aktuelles

Neuer Kreis: Elternstammtisch Seit kurzem gibt es einen neuen Gesprächskreis in der Gemeinde, den Elternstammtisch für Eltern und andere Interessierte. Treffpunkt ist einmal im Monat am Abend im Gemeindehaus in lockerer Runde zum Kennenlernen und Austausch zu Themen rund um Erziehung oder Ähnliches. Vielleicht ergeben sich weitere Aktionen, die unter anderem die Gemeinde bereichern. Die Gruppe trifft sich jeden letzten Mittwoch im Monat (außer Dezember) ab 19:30 im Gemeindehaus.  Für das leibliche Wohl sorgt bitte jede*r selbst.   Wiebke Mai